mittagstische.ch ist eine Webseite der Firma Simeta AG. simeta.ch
Open
X

Ganz nach Ihrem Geschmack. Verpflegungsform für Ihren Mittagstisch oder Ihre Tagesstrukturen!

Die Planung ist das eine, die Analyse das andere.

Bei der Planung von Mittagstisch und Tagesstrukturen ist nach der Bedarfsanalyse auch die Prüfung der Infrastruktur innerhalb der Gemeinde sowie der Auswahl an Verpflegungsvariantensehr wichtig.So gibt es sicherlich Gemeinden, in denen sich eine komplette Selbstversorgung mit Bordmitteln anbietet.

Doch es gibt zudem einige weitere Varianten für Mittagstisch und Tagesstrukturen, über die es sich oftmals nachzudenken lohnt. Zum Beispiel können bestehende Gemeinderäume und Küchenanlagen genutzt werden. Wichtig dabei sind die strengen gesetzlichen Hygieneverordnungen, die es zu berücksichtigen gilt. Die Simeta AG hilft hier gerne mit Rat und Tat.

Eine weitere Möglichkeit ist die Versorgung über ein Catering-Unternehmen. Für diesen Fall muss eine Produktionsküche eingerichtet werden – ebenfalls ein Spezialgebiet der Simeta AG.

Ebenfalls denkbar ist die Kooperation mit einem Altersheim oder mit einem Spital. Diese Einrichtungen können Speisen liefern, die verzehrfertig angerichtet werden. Oder liefern vorgefertigte Speisen, die dann in einer Produktionsküche noch final zubereitet bzw. gefinished werden müssen.

Last but not least: Auch mit einem Restaurant oder einer Metzgerei aus der Gemeinde könnte man eine Verpflegungskooperation anstreben.

Hier finden Sie die unterschiedlichen Verpflegungsvarianten auf einen Blick – und die dafür erforderlichen Voraussetzungen sowie die damit verbundenen Herausforderungen.

Alle Prozesse müssen beherrscht werden. Vom Einkauf über die richtige Zubereitung bis hin zur Speisereste-Entsorgung.

Link zu „Speisen aus eigener Produktion“

Es müssen Teilprozesse beherrscht werden. Diese werden in Abstimmung mit dem Kooperationspartner definiert zugeteilt.

Link zu „Speisen aus eigener Produktion“

Die Speisen werden in der Produktionsküche des Catering-Unternehmens hergestellt.

Link zu „Verpflegung durch Catering-Unternehmen“

 

 

Das Spital oder das Altersheim stellt seine Produktionsküche und seine Fachkräfte zur Speisenherstellung zur Verfügung

Link zu „Verpflegung durch Altersheim oder Spital“

Das Restaurant oder der Metzgerbetrieb stellt seine Produktionsküche und seine Fachkräfte zur Speisenherstellung zur Verfügung.

Link zu „Verpflegung durch Restaurant und Metzger“